abundzuluftabundzuluft

Überprüfung und Reinigung Küchenabluft von gewerblichen Abzugsanlagen

Brandgefahr und Hygienemängel

In gewerblichen Küchen müssen Dunstabzugshauben und Küchenabluftanlagen die Geruchsausbreitung im Gebäude vermeiden und die von Gerüchen, Fettbestandteilen, Wärme und Feuchtigkeit belastete Luft direkt am entstehenden Ort absaugen.

Von einer ungereinigten und ungewarteten Dunstabzugshaube geht jedoch eine hohe Brandlast durch brennbare Fett-, Öl- und Schmutzablagerungen sowie ein Gesundheitsrisiko durch Verkeimung aus.

Die fetthaltige Luft wird durch eine Abzugsanlage in hohen Mengen abtransportiert. Dadurch steigt die Gefahr eines Fettbrandes. Die Entzündungstemperatur alter Fette kann bei unter 200°C liegen und durch die hohe Temperatur, die unter Abzugshauben entsteht, kann es auch ohne einen zündenden Funken zu Bränden kommen.

Wartung und Reinigung Küchenabluft

Gesetzliche Vorgaben und Nachweis für Versicherungen

Gewerbliche Dunstabzugshauben und deren Komponenten müssen nach der VDI 2052 täglich auf Verschmutzungen überprüft werden. Es besteht  zudem eine Dokumentationspflicht für die durchgeführte Reinigung.

Der Betreiber ist dabei angehalten, im Zuge der Verkehrssicherungspflicht die Brandgefahr mit regelmäßigen Kontrollen und Reinigungen der Dunstabzugsanlagen durch Fachfirmen zu minimieren.

Versicherungsgesellschaften verlangen bei der Versicherung von Gebäuden und Gastrobetrieben meist die jährliche Reinigung und Wartung der kompletten Dunstabzugsanlage. Wird dies durch den Betreiber nicht eingehalten, kann es im Schadenfall zur Verweigerung der Schadenszahlung durch den Versicherer kommen.

Die Lebensmittelhygieneverordnung schreibt lebensmittelverarbeitenden Betrieben ebenfalls eine regelmäßige Reinigung und Wartung der Abzugsanlagen aus hygienischen Gründen vor. Im Fall der Nichteinhaltung durch den Betreiber kann dies im schlimmsten Fall sogar zu einer Schließung des Betriebes durch das Gesundheitsamt führen.

Bitte beachten Sie:
Abzugsanlagen müssen auch gereinigt und gewartet werden, wenn keine Lebensmittel verarbeitet werden im Betrieb. Durch eine Verschmutzung kann z.B. der Lüftungsmotor heiß laufen und Feuer fangen.

 

Kostenfreies Angebot anfordern

Auf Wunsch erstellen wir Ihnen gern ein kostenloses Angebot. Über nachfolgendes Formular können Sie schnell und einfach Kontakt zu uns aufnehmen.

Name (Pflichtfeld)

E-Mail (Pflichtfeld)

Telefon

Betreff

Ihr Leistungswunsch

 Ich habe die Datenschutzbestimmung gelesen und stimme dieser zu.
(>> Link zur Datenschutzerklärung)

Kontakt

Kablower Weg 89

12526 Grünau

Wir beraten Sie gern!

Tel.: +49 (0)30 - 9120 8144

Mobil: +49 (0)172 - 3466 185

E-Mail: info@abundzuluft.de

Kostenfreies Angebot anfordern

Auf Wunsch erstellen wir Ihnen gern ein kostenloses Angebot. Über nachfolgendes Formular können Sie schnell und einfach Kontakt zu uns aufnehmen.

Name (Pflichtfeld)

E-Mail (Pflichtfeld)

Telefon

Betreff

Ihr Leistungswunsch

 Ich habe die Datenschutzbestimmung gelesen und stimme dieser zu.
(>> Link zur Datenschutzerklärung)

Kontakt

Kablower Weg 89

12526 Grünau

Wir beraten Sie gern!

Tel.: +49 (0)30 - 9120 8144

Mobil: +49 (0)172 - 3466 185

E-Mail: info@abundzuluft.de

Kostenfreies Angebot anfordern

Auf Wunsch erstellen wir Ihnen gern ein kostenloses Angebot. Über nachfolgendes Formular können Sie schnell und einfach Kontakt zu uns aufnehmen.

Name (Pflichtfeld)

E-Mail (Pflichtfeld)

Telefon

Betreff

Ihr Leistungswunsch

 Ich habe die Datenschutzbestimmung gelesen und stimme dieser zu.
(>> Link zur Datenschutzerklärung)

Kontakt

Kablower Weg 89

12526 Grünau

Wir beraten Sie gern!

Tel.: +49 (0)30 - 9120 8144

Mobil: +49 (0)172 - 3466 185

E-Mail: info@abundzuluft.de